Hinweise zum Bestellvorgang Für maßanfertigungen:

Damit meine maßgefertigten Produkte Ihrem Pferd auch wirklich passen, habe ich mich entschieden einen sogenannten "Meßzaum" herzustellen, der Ihnen nach erfolgreicher Bestellung zugeschickt wird, sobald ein passender Meßzaum verfügbar ist. 

 

Auf meinen Meßzäumen sind Maßbänder vernäht, sodass Sie das Geschirr lediglich fachgerecht verschnallen müssen und dann ganz einfach alle Längen ablesen und in das mitgelieferte Formular eintragen können.

Ich möchte Sie bitten den angelegten Meßzaum bei guten Lichtverhältnissen von beiden Kopfseiten gut abzufotografieren, und mir die Fotos zur Kontrolle (ob alles auch richtig sitzt) zuzuschicken und auf meine Rückmeldung zu warten BEVOR Sie den Meßzaum wieder zurückschicken.

Die Rücksendekosten des Meßzaums ist im Endpreis nicht enthalten.

 

Mit dem Meßzaum ist es möglich - neben den "üblichen" Maßen wie Nasen- und Kopfumfang, Länge des Ganaschenriemens etc. -   den Abstand zwischen den Backenstücken unter Aussparung der Jochbeinknochen exakt abzulesen um das Kappzaumeisen, die Kette des Cavecons oder auch einen reinen Ledernasenriemen für Sie zu fertigen. Ebenso können Sie die Höhe des Ganaschenriemens (üblicherweise Augenhöhe) genau positionieren und die Werte ablesen. Des weiteren befinden sich am Genickriemen vier "Schläufchen" durch die Sie die Lage der Ohren und Ohrenabstände (für einen anatomisch geformten Genickriemen) auf dem eingenähten Maßband einstellen können, um die Werte dann problemlos ablesen und notieren zu können.  

  

Für Maßanfertigungen von Kappzäumen mit festen Naseneisen erhalten Sie zusätzlich zum Meßzaum einen Biegedraht mit dem Sie die Nasenform Ihres Pferdes ermitteln und auf Pappe übertragen können! Ein kleines Video zur Erklärung finden Sie weiter unten!

 

Nachdem Sie den Meßzaum (gegebenenfalls auch die Nasenschablonen) inkl. des Formulars mit allen Meßdaten als auch ausgewählten Farbmustern an mich zurück geschickt haben, werde ich umgehend mit der Vorbereitung Ihres Wunschprodukts beginnen.

 

Aufgrund des hohen Bestellaufkommens kann die Lieferzeit aktuell durchaus je nach Produkt 4-6 Monate betragen. Auch für die Meßzäume besteht mitunter eine Wartezeit, die jedoch die allgemeine Lieferzeit für Ihren maßgefertigten Zaum nicht beeinflusst.

 

Der Meßzaum steht Ihnen 7 Werktage kostenlos zur Verfügung, für jeden weiteren Werktag, der nicht mit mir abgesprochen wurde, entsteht eine Leihgebühr von 5€ inkl. MWSt. pro Werktag.

 

Im Falle eines Widerrufes wird diese Leihgebühr vom ersten Tag an ab Erhalt des Meßzaumes berechnet.

 

Bitte machen Sie Fotos vom angelegten Meßzaum und schicken mir diese zur Kontrolle zu !!!


Meßanleitung für Maßanfertigungen

Meine Meßzäume sind je nach Produkt unterschiedlich gestaltet. Sie können mit aufgenähten Maßbändern versehen sein, oder auch nur per Hand beschriftet sein (z.B. bei der Nummerierung von Schnallenlöchern). Die Maße, die Sie dann beim gut an Ihrem Pferdekopf ausgerichteten Meßzaum ablesen, müssen nicht unbedingt "plausibel" erscheinen. Wichtig ist, dass Sie die angegebenen Maße 1:1 in das mitgelieferte Meßprotokoll eintragen. Viel wichtiger sind jedoch die Fotos!

 

Wenn Sie den Meßzaum inklusive aller Meßdaten an mich zurück geschickt haben, werde ich den Meßzaum in meiner Werkstatt exakt nach ihren Angaben einstellen und daraufhin alle Maße ableiten, die ich tatsächlich benötige um Ihr Wunschprodukt passend zu fertigen.

Seien Sie also unbesorgt wenn Sie beispielsweise bei der Angabe "Länge des Kinnriemens" die Zahl "52" auf dem Maßband ablesen, Sie aber wissen, dass der Nasenumfang Ihres Pferdes ca 65cm beträgt! 

Kappzaum mit Naseneisen - Anfertigung einer Nasenschablone - so geht's:

Beispielfotos von einem Meßzaum für einen Kappzaum: